Baumwolljersey SOCCER FEVER, Sechsecke, Hilco

Kühler Jersey aus Hilco-Sommerkollektion 2020

27,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

1 - 3 Werktage

Meter


Baumwolljersey SOCCER FEVER in blau mit Fußballwaben

Melierter Jerseystoff mit Fußball-Muster von Hilco

Für alle, die Rasenballsport lieben, ist der blaue Jersey mit den charakteristischen Sechsecken von Hilco genau richtig. Kreieren Sie mit dem Fußball-Print Ihre eigene Kollektion mit Shirts, Hosen oder Accesoires für Ihre Liebsten.

Und alle Fußballmuffel sehen einfach nur Sechsecke und nähen individuelle Jersey-Kleidung aus dem geometrischen Muster.

Den wunderbaren Hilco-Stoffen können wir jede Saison nur schwer widerstehen. Wollen wir auch gar nicht, denn zum einen ist die glatte, weiche Qualität der Jerseys einfach einmalig und zum anderen begeistern uns die detailverliebten und stets abwechslungsreichen Designs immer wieder neu.

Nähen Sie aus den Stoffen der Sommer-Kollektion trendige Kleidung und Accessoires für große und kleine Fußball-Fans.

Der Elasthan-Anteil sorgt für extra viel Tragekomfort und Bewegungsfreiheit. Außerdem hat der Stoff einen kühlen, glatten Griff und ist herrlich weich.

Dank des digitalen Druckverfahrens leuchten die Farben intensiv und die Muster erscheinen besonders scharf und detailgetreu.

Designer:

JaTiJu, Christina Siepmann

Design:

Sechseck-Wabenmuster, 1,2 cm breit

Farbe:

taubenblau-jeansblau-hellblau-eisblau

Produktdetails


Artikelnummer: A 3180-2
Marke: Hilco
Breite: 150 cm
Qualität: Öko-Tex Standard 100
Material: 95 % Baumwolle, 5 % Elasthan
Zertifikat: OEKO-TEX: 7728CIT, DIN EN 71-3
Pflegehinweis:  
Nähprojekt: Nähen für Jungs
Shirt nähen
Nähen für Kinder
Jersey nähen
Nähen für Männer
Muster & Motive: Vierecke & Rauten
Geometrische Muster
Material: Baumwolle mit Elasthanteil
Anlass: Frühjahr & Sommer
Größe: bis 1,60 m
Textilstandard: Öko-Tex
Oberfläche: Digitaldruck
Farben: blau/taubenblau
Stoffart: Jersey
Designer: JaTiJu Christina Siepmann

Kunden kauften dazu folgende Produkte

nach oben