Textilstifte von Marabu um 50 % gesenkt

Schnittkonstruktion in der Mode: Schnittabwandlungen, Stiebner Verlag

Krearive Schnittabwandlungen der Basisentwürfe

29,90 €
inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stück
 

Inspirationen für Modesigner und solche, die es werden wollen

Während im ersten Teil dieses Grundlagenwerks die gängigsten und schlichten Modeschnitte im Vordergrund standen, beschäftigt sich die Autorin im zweiten Band mit der kreativen Abwandlung und maßgeschneiderten Umsetzung der Basisentwürfe.

Anhand anschaulicher Skizzen vermittelt sie erneut präzise die Herangehensweise für die Erstellung von Schnittmustern, erläutert Vermaßungen und Proportionen verschiedener Stile sowie die Anordnung von Details.

Eine Vielzahl von Oberteil-, Hosen- und Rockvarianten laden zum Ausprobieren ein und sind eine reichhaltige Inspirationsquelle für Newcomer im Modedesign oder für ambitionierte Laien auf diesem Gebiet.

Tipp:

Für Nähbegeisterte mit guten Nähkenntnissen sind die Fachbücher des Stiebner Verlages ein unverzichtbares Nachschlagewerk. Die großartigen Näh- und Designbücher sind ein wahres Füllhorn, um ihr Nähwissen zu vertiefen.

Über die Autorin:

Seit fast 30 Jahren unterrichtet Teresa Gilewska Schnittkonstruktion in Frankreich, Polen und China. 1989 eröffnete sie in Paris ein eigenes Studio und führte es bis 2000. Danach hat sie sich völlig der Lehrtätigkeit und ihrer Leidenschaft gewidmet, ihr Wissen in Büchern niederzuschreiben.

Autorin:

Teresa Gilewska


Autor: Teresa Gilewska
Nähtechnik: ModedesignProfinähenZuschneiden & Schnitttechnik
Anspruch: FortgeschritteneNähprofi
Format: 28,0 x 22 cm
Umfang: 248 Seiten
Variante: Softcover
Inhalt: 450 Abbildungen